At list faan ISO 3166-2-Codes för Monaco wiset di code för 17 Stadtbezirke.

A codes bestun ütj tau dialen mä en streg diarmad. Di iarst dial as di code för't lun efter ISO 3166-1 (för Monaco MC), di ööder as di code för den Stadtbezirk.[1]

Das Territorium des Fürstentums wurde per 13. September 2013 durch eine souveräne Verordnung neu geordnet und umfasst seither neun Stadtbezirke.

Die neun Stadtbezirke (aktuell seit 13. September 2013)
Stadtbezirke vor dem 13. September 2015 Code
La Condamine MC-CO
Fontvieille MC-FO
Jardin Exotique MC-JE
La Colle MC-CL
La Gare MC-GA
La Source MC-SO
Larvotto MC-LA
Malbousquet MC-MA
Monaco-Ville MC-MO
Moneghetti MC-MG
Monte Carlo MC-MC
Moulins MC-MU
Port-Hercule MC-PH
Saint-Roman MC-SR
Sainte-Dévote MC-SD
Spélugues MC-SP
Vallon de la Rousse MC-VR

EinzelnachweiseBewerke

  1. Feranrangen bi a ISO-Codes (ingelsk)

Siehe auchBewerke

  • ISO 3166-2, Referenztabelle der Ländercodes.
  • ISO 3166-1, Referenztabelle der Ländercodes, wie sie in Domainnamen verwendet werden.